23°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    18°C
    23°C
  • Samstag
    6°C
    15°C
  • Sonntag
    14°C
    20°C
  • Montag
    4°C
    12°C
  • Dienstag
    1°C
    10°C

Top-8 tierische Erlebnisse in Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein kann ungeachtet seiner geografischen Kleinheit eine aussergewöhnlich artenreiche Tierwelt vorweisen. Wir stellen Ihnen acht Tiererlebnisse vor, die Sie nicht verpassen sollten.

Begegung mit dem Capra ibex

In den Felsen braucht der Steinbock keine Konkurrenz zu scheuen, scheinbar mühelos gleitet er von Fels zu Fels. Dies ist umso erstaunlicher, da Steinböcke bis zu 100 Kilogramm auf die Waage bringen. Im Liechtensteiner Berggebiet haben Sie gute Chancen einen Steinbock aus nächster Nähe zu beobachten. Besonders empfehlenswert sind dafür die Wanderungen von der Pfälzerhütte auf den Naafkopf sowie die Falknis-Tour.

Weitere Informationen anzeigen

Auge in Auge mit dem Steinadler

Gemeinsam mit dem Falkner Norman Vögeli und dem Steinadlerweibchen fahren Sie mit dem Sessellift in Malbun auf das Sareis, um während eines gemütlichen Fussmarsches ins Tal die grossartigen Flugkünste des Steinadlers zu bestaunen. Mit etwas Glück begegnen Sie aber auch auf einer Wanderung in Malbun dem König der Lüfte.

Weitere Informationen anzeigen

Ein Pfeifkonzert der besonderen Art

Um sich im deckungsarmen Gelände vor Feinden zu schützen, sind Murmeltiere auf ihre Bauten angewiesen. Bei Gefahr verschwinden sie blitzartig im Bau oder in einer der 1 bis 2 m langen Fluchtröhren. Der Warnpfiff der Murmeltiere ist eigentlich ein Schrei. Sobald Feinde wie der Steinadler auftauchen, warnen sich die Tiere gegenseitig. Im Liechtensteiner Ferienort Malbun sind die putzigen Nager häufig anzutreffen.

Weitere Informationen anzeigen

Glückliche Kühe in den Liechtensteiner Alpen

In den Liechtensteiner Bergen können Sie verschiedene Alpen besuchen und die dort lebenden Tiere beobachten. Einige der Alpen sind offiziell bewirtet und an Wanderwege angebunden. Ein unvergessliches Erlebnis ist jeweils der Alpabtrieb Mitte September.

Weitere Informationen anzeigen

Wie in den Anden

Es gibt fast nichts Entspannteres als eine Wanderung mit Lamas und Alpakas. Speziell Kinder haben ihren Spass daran. Bei den Lama- und Alpkatouren erfahren Sie mehr über diese liebevollen Tiere und lernen erst noch die wunderschöne Liechtensteiner Bergwelt kennen!

Weitere Informationen anzeigen

Intakte Natur im Ruggeller Riet

Das Ruggeller Riet, ein Torfgebiet, ist ein ca. 90 Hektar grosses Naturschutzgebiet ganz im Norden von Liechtenstein. Sogar der Storch ist wieder eingezogen. Fauna und Flora bieten Ihnen ein herrliches Naturerlebnis. Entdecken Sie das Ruggeller Riet auf einer gemütlichen Rundwanderung.

Weitere Informationen anzeigen

Naturfotografische Exkursionen am Alpenrhein

Entdecken Sie mit dem erfahrenen Fototrainer und Wanderführer Wolfgang Caspers die vielfältigen Naturräume des Landes und lassen Sie sich anregen, wie Sie eindrucksvolle Landschaftsfotografien, Tier- und Pflanzenfotos erstellen können.

Weitere Informationen anzeigen

Vogelparadies Birka

Das Vogelparadies Birka in Mauren ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Beobachten Sie die zahlreichen, teilweise exotischen, Vogelarten und unternehmen Sie einen gemütlichen Spatziergang ins Naturschutzgebiet. Kinder können sich beim Spielplatz austoben.

Weitere Informationen anzeigen