21°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    15°C
    21°C
  • Freitag
    18°C
    23°C
  • Samstag
    8°C
    15°C
  • Sonntag
    15°C
    19°C
  • Montag
    4°C
    12°C
Galerie ansehen

Zum Gipfelkreuz des Alpspitz

Der aussichtsreiche Alpspitz erhebt sich über Bärgälla, durch die Westflanke führt der Fürstensteig, der berühmteste Bergwanderweg des Rätikons - eine erstklassige Runde voller Gegensätze und Überraschungen.

Von Gaflei schwingt sich ein Alpweg in Schleifen durch einen Weidehang zur Bärgälla-Alp und zum Bärgälla-Sattel, wo der Blick die gesamten Liechtensteiner Alpen mit ihren Tälern und Gipfeln umfasst; der Gipfel des Alpspitz ist zum Greifen nah: Zwischen Legföhren führt der Weg an Liechtensteins geografischem Mittelpunkt vorbei und hinauf zum Bergkreuz - Zeit für eine Rast mit herrlicher Rundsicht am ältesten Gipfelkreuz Liechtensteins. 1944 liess der Vaduzer Hofkaplan Martin Bamert das weithin sichtbare Kreuz aufstellen.

Vom Alpspitz geht es durch dichten Legföhrenwald weiter zum Kamin, auch als «Chemi» ausgeschildert, und in dieser Scharte unterhalb des Helwangspitz steil abwärts, dann unterhalb der Alpspitz-Schrofen bis zur Einmündung in den Liechtensteiner Panoramaweg (Via Alpina) beim Gafleisattel. Dort fällt die Entscheidung, ob man den Fürstensteig begeht, oder auf derselben Route zum Ausgangspunkt, der Alp Gaflei, zurückkehrt.

Schwierigkeit
Kondition
Zeitbedarf : 3 Std.
Länge : 6 km
Aufstieg : 543 m
Abstieg : 543 m
Max. Höhe : 1997 m

Gut zu wissen

Hinweis
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Parkplätze
Bei Gaflei, Bushaltestelle Gaflei der Linie Vaduz-Triesenberg-Gaflei.

Verpflegungsmöglichkeiten
Berggasthaus Masescha, Masescha, www.masescha.li, T 00423 262 23 37
Berggasthaus Matu, Gaflei, www.berggasthaus-matu.li, T 00423 262 38 20

Wegweisung

Gaflei - Bärgellasattel - Alpspitz - Kamin - Gafleisattel - Fürstensteig - Gaflei

Wanderkarte 1:25'000: Fürstentum Liechtenstein