0°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    -2°C
    0°C
  • Montag
    -5°C
    2°C
  • Dienstag
    -2°C
    2°C
  • Mittwoch
    2°C
    2°C
  • Donnerstag
    2°C
    4°C
Galerie ansehen

Staatsfeiertag 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein

Der Staatsfeiertag am 15. August 2019 wird ein Staatsfeiertag werden, den Liechtenstein so noch nicht erlebt hat und bildet den Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten des Jahres 2019.

Das traditionelle Programm, mit dem Staatsakt beim Schloss Vaduz und dem Aperitif im Rosengarten, wird unverändert beibehalten. Auch am anschliessenden Volksfest wird im Grundsatz festgehalten.

 

Das Aussergewöhnliche an diesem Jubiläums-Staatsfeiertag ist die grosse gemeinsame Jubiläumsfeier im Städtle von Vaduz. Kernidee dieser Feier ist es, den Besuchern das Gefühl zu geben, ein Individuum zu sein, welches Teil einer grossen Gemeinschaft ist. Jede und jeder Einzelne soll sich als Teil eines Ganzen wahrnehmen. So individuell jede einzelne Person ist, stellt sie einen wertvollen Teil einer Gesellschaft dar.

 

Dieses Spiel aus Individualität und Element-Sein des Ganzen zieht sich als roter Faden durch die Jubiläumsfeier am 15. August 2019.

 

Die Jubiläumsfeier vereint alle Gäste auf einem grossen Platz vor einer grossen Showbühne. Gleich einem Fussballspiel oder den Olympischen Spielen stellt die Vereinigung aller Bewohner und Bewohnerinnen etwas Aussergewöhnliches und nicht etwas Alltägliches dar. Es wird eine bewegende Stimmungskulisse geschaffen, welche Erinnerungen an bedeutende Momente für jeden einzelnen Besucher und Besucherinnen erlebbar und spürbar werden lässt. Es entsteht ein kollektives Emotionserlebnis, das die teilnehmenden Personen durch das gemeinsam Gefühlte vereint: ein Gefühl der Verbundenheit, der Zugehörigkeit und des Stolzes, Teil des Fürstentums Liechtenstein zu sein.

 

Das «Herz von Liechtenstein» sind seine Bewohner und Bewohnerinnen. Eben dieses wird in Form von Einspielungen und Live-Berichten der Bevölkerung zum Leben erweckt und soll das Publikum auf emotionaler Ebene berühren: Erzählungen von «Zeitzeugen», der älteren Bevölkerung, aber auch von den jüngsten Landesbewohnern zeigen, was «Mein Liechtenstein» für diese Menschen bedeutet.

 

Höhepunkt bildet wie bisher das Feuerwerk um 22 Uhr, wobei traditionelle Feuerwerkskörper mit weiteren Elementen kombiniert werden Abschluss des Abends bieten diverse musikalische Live-Acts.