×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    10°C
    18°C
  • Freitag
    10°C
    15°C
  • Samstag
    6°C
    13°C
  • Sonntag
    9°C
    13°C
  • Montag
    2°C
    9°C
Galerie ansehen

Liechtensteiner Hüttentour

Die abwechslungsreiche Hüttentour in Liechtenstein. Kommen Sie mit auf eine Tour quer durch Liechtenstein. Entdecken Sie die Schönheiten der Liechtensteiner Bergwelt. Schroffe Felsen, hohe Gipfel, Alpen und Wiesen erwarten Sie während diesen vier Tagen.
 

Zu den Höhepunkten der Tour gehören die Aussicht auf der Terrasse der Gafadurahütte, die Begehung der Drei Schwestern (2052 m) und dem berühmten Fürstensteig-Klassiker, herrliche Rundblicke vom Gipfel des Rappensteins (2222 m) sowie die Wanderungen auf den Naafkopf (2570 m) und über den Augstenberg (2359 m).

Die Pauschale enthält

  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in Berghütten
  • 4 geführte Wanderungen mit ausgebildeter Wanderführerin

Anforderungen
Gute Kondition für 7-8 Stunden Wanderung pro Tag, sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
 


 

Liechtensteiner Hüttentour
Gestartet wird in Planken mit einem Fussmarsch zur Gafadurahütte. Am zweiten Tag geht es über die Drei Schwestern, den Kuhgrat und dem Fürstensteig via Silum zum Berggasthaus Sücka. Am dritten Tag führt der Weg von der Sücka über den Krüppel bis zum Rappenstein. Von dort hinunter zur Alp Gapfal über das Naaftal wieder hinauf zur Pfälzerhütte. Am letzten Tag geht es noch vor Sonnenaufgang auf den Naafkopf, zurück zur Pfälzerhütte und von dort ins Malbun.

 


Das sagen ehemalige Teilnehmer über die Hüttentour

"Es hat sich gelohnt. Kurz nach 6 - oben auf dem Gipfel angelangt - im Schnee – konnten wir diesen eindrücklichen Sonnenaufgang miterleben" (Helen, Schweiz)

"Die Liechtensteiner Hüttentour war für mich eine wunderbare Entdeckung unseres kleinen Nachbarländles: Ich war überrascht, wie reich und gross es ist an Naturschönheiten und vorbildlich ausgebauten Wanderwegen!" (Peter, Schweiz)

"Die Tour selbst ist sehr abwechslungsreich, der erste Tag sehr steinig und felsig, der zweite Tag mehr durch Wiesen, Wälder und Almen- eine wunderschöne Landschaft mit schönen Berghütten-grandiose Panoramen." (Monika, Deutschland)

"Die Wanderleiterin verbreitete auf eine ruhige, aber lustige und zuversichtliche & kompetente Art ein gutes Gefühl beim Wandern." (Almut, Deutschland)

"Ob Sonnenschein Schnee oder Regen mit Rosaria zu wandern war ein Segen sie hat uns kompetent und das ist ein Kompliment den ganzen Trupp von Planken über Stock und Stein vorbei an schroffen Flanken sicher und im Tempo rücksichtsvoll nach Malbun geführt, das war ganz toll." (Jakob, Liechtenstein)

Teilnehmeranzahl
Minimum: 4 Personen
Maximum: 8 Personen

Termine
24. bis 27. September 2020

Anforderungen
Sehr gute Kondition für 7-8 Stunden Wanderung/Tag
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Anfragen
berggottaberggoetti(at)gmail.com

Gültigkeit

24. bis 27. September 2020

Preis

CHF 599.- pro Person

Konditionen
Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und verstehen sich pro Person. Alle Angaben unter Vorbehalt. Es gelten die Bedingungen der jeweiligen Gastgeber

  • Kontakt
    Verein Berggotta Berggötti
    Telefon: Dienstag bis Freitag zwischen 17:00–19:00 Uhr
    9490 Vaduz
    Liechtenstein
    T 00423 792 25 99
    E-Mail
    Website
  • Lageplan
Auf den Spuren der Wilderer
Auf den Spuren der Wilderer
HabichtTour
HabichtTour - Habicht Erlebniswanderung
Liechtensteiner Hüttentour auf der Route 66
100 Minuten – ICH-Zeit
Adler im Flug
AdlerTour - Adler Erlebniswanderung
Alles andere ist nur wandern
"Berggottas Berggöttes
Berggotta-Berggötti Wanderungen
Detektiv-Trail: Auf Schatzsuche in Malbun
MEHR