×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    13°C
    20°C
  • Freitag
    17°C
    23°C
  • Samstag
    13°C
    19°C
  • Sonntag
    9°C
    15°C
  • Montag
    11°C
    18°C

Liachtaschtaanerli

Egal ob Spitzbuben, Makronen oder etwas Schokoladiges, backen gehört zur Weihnachtszeit. Bei diesem klassischen Rezept für Ausstechkekse können bereits kleine Bäcker mitmachen.

 

Zutaten (für ca. 20 - 50 Stück):

  • 150 Gramm Weizenmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 100 Gramm weiche Butter oder Margarine
  • Zitronenabrieb einer halben Zitrone

Zum Verzieren

  • 100 Gramm Puderzucker
  • 2 Teelöffel Wasser
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • Zuckerperlen, Schneeflocken o.Ä.

 

Vorbereiten
Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze etwa 180 °C
Umluft etwa 160 °C

Teig zubereiten
Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten, anschließend zu einer Kugel formen. Den Teig etwa ½ cm dick auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, Motive ausstechen, auf das Backblech legen und backen. Backzeit: etwa 12 Min.

Kekse verzieren
Puderzucker nach und nach nur mit soviel Wasser und Zitronensaft verrühren, dass ein dickflüssiger Guss entsteht. Einen Teil des Gusses nach Belieben mit Speisefarbe einfärben. Die Ausstechkekse mit dem Guss bestreichen und mit Gebäckschmuck und Zuckerperlen verzieren.

Tipp: Die Ausstecher in der Liechtenstein-Form sind beim Hoi-Laden erhältlich.

Download Rezept
Liechtensteiner Kochrezepte.pfd (435 KB)