18°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    14°C
    18°C
  • Sonntag
    17°C
    20°C
  • Montag
    16°C
    22°C
  • Dienstag
    13°C
    17°C
  • Mittwoch
    6°C
    12°C

Tagesetappe Balzers-Triesenberg

Die Etappe führt uns von Balzers im äussersten Süden Liechtensteins nach Triesenberg.

Schon von weitem sichtbar ist die Burg Gutenberg, die rund 70m über Balzers thront. Nachdem wir die mittelalterliche Burg passiert haben, führt uns der Liechtenstein-Weg durch die Gemeinde Balzers und dann über die Alte Römerstrasse bis nach Triesen. Mitten durch den alten Dorfteil erreichen wir dann das Areal der ehemaligen Baumwollweberei Jenny, Spörry & Cie.

Vom Kulturzentrum Gasometer in Triesen führt der Weg stetig ansteigend bis zur Kapelle St. Mamerten. Dort können wir gemütlich verweilen und die Ruhe und den herrlichen Ausblick geniessen. Anschliessend folgt der steile Aufstieg ins Walserdorf Triesenberg. Das Dorfzentrum liegt auf rund 900 Metern über Meer. Triesenberg ist im 13./14. Jahrhundert aus einer Walsersiedlung entstanden und hat über all die Jahre seine Geschichte und Tradition in Ehren gehalten.

 

Unser Gepäcktransport-Service

Wenn Sie den Liechtenstein-Weg unbeschwert geniessen möchten, wollen Sie sich nicht unnötig mit Reisegepäck beladen. Nutzen Sie deshalb unseren bequemen Gepäcktransport-Service und lassen Sie Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel transportieren. Der Gepäcktransport gilt grundsätzlich für jede Unterkunft in Liechtenstein die als solche registiert ist. Für Buchungen via AirBnB ist kein Gepäcktransport buchbar. Mehr zum Gepäcktransport-Service

Unsere Übernachtungs-Angebote

6 Tage und 5 Nächte unterwegs auf dem Liechtenstein-Weg

3 Tage und 2 Nächte unterwegs auf dem Liechtenstein-Weg

Strecke
Länge: 14 km / reine Wanderzeit: ca. 4 h
Auf-/Abstiege: 572 m / 184 m, min./max. Höhe: 470/901 m ü. M.

Beschilderung
Der gesamte Weg ist beschildert und kann in beide Richtungen begangen werden. Grundsätzlich gilt, dass wenn kein Richtungswechsel erfolgt, der Weg geradeaus weiterführt

Hinweise
Hinauf zur Burg Gutenberg in Balzers erfolgt ein kurzer, rund 10-minütiger Anstieg. Der Abschnitt von Triesen Oberdorf bis nach Wanderberg/Triesenberg ist steil und erfordert gutes Schuhwerk und Trittsicherheit. Bei Nässe und Schnee sollte dieser Abschnitt nicht begangen werden. Da die App "LIstory" aufgrund der permanenten GPS-Ortung und den vielen Daten viel Akkuleistung benötigt, empfehlen wir ein mobiles Ladegerät mitzunehmen.

Download Strecke Liechtenstein-Weg
Streckenverlauf Liechtenstein-Weg (2.5 mb)

Unterkunft
Balzers: Hotel HofBalzers / Triesen: Hotel Meierhof, Hotel Schatzmann, Hotel Schlosswald, Hotel Garni Säga und Campingplatz Mittagsspitze

Verpflegung
Restaurants finden

Informationen für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die Strecke von Balzers St. Katrinabrunna bis nach Triesen Säga ist hindernisfrei. In Balzers muss aber die Burg Gutenberg über die Strassen "Elgagass" und "Unterm Schloss" umgangen werden. Der Streckenabschnitt von Neugrüt Balzers bis nach Säga Triesen ist eine Teilstrecke des hindernisfreien Wegs R975 (Schotterstrecke).

An-/Abreise ÖV
Balzers: Die Erlebnisstation "Beziehungen Schweiz-Liechtenstein" beim St. Katrinabrunna ist 1,4 km von der Bushaltestelle "Höfle" entfernt, die Gehzeit beträgt ca. 16 min. Triesen: Die Erlebnisstation "Gasometer" ist 300 m von der Bushaltestelle "Sonnenkreisel" entfernt, die Gehzeit beträgt 4 min.

App "LIstory"
Entdecken Sie die Geschichte Liechtensteins auf neue Art und Weise mit der kostenlosen App "LIstory"

Nächste Etappe
Weiter zur Tagesetappe Triesenberg-Vaduz

#liechtensteinweg: Impressionen vom Liechtenstein-Weg