×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    10°C
    18°C
  • Freitag
    10°C
    15°C
  • Samstag
    6°C
    13°C
  • Sonntag
    9°C
    13°C
  • Montag
    2°C
    9°C
Romana Kaiser
Eiskunstläuferin

Mein Sport-Tipp

Die Übung benötigt weder viel Platz noch weitere Hilfsmittel. 
Sie stärkt die Koordination und kann beliebig anspruchsvoller gestaltet werden.

Aufrechte Haltung einnehmen, Augen schliessen und Gewicht auf das linke Bein verlagern. Das rechte Bein 45 Grad heben und strecken. Langsam in alle vier Himmelsrichtungen drehen und jeweils in der Position kurz aushalten. Den Bauch stets leicht angespannt halten. Die Übung auf dem rechten Bein stehend wiederholen.

Schwierigkeitsgrad steigern durch zB den Stand auf einen Balanceball oder einer Übungsrolle.

Galerie ansehen

Jetzt bei der «2-Meter Challenge» mitmachen

Liechtensteinische Sportlerinnen und Sportler von Verbänden, Vereinen und dem Medical Team erstellen zur Inspiration Expertenvideos von ihren Trainingseinheiten. Natürlich achten sie dabei ganz besonders auf die Einhaltung der geltenden Vorgaben zum Coronavirus. Ganz wichtig ist, dass mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen eingehalten werden und nur alleine oder mit Personen aus dem gleichen Haushalt trainiert wird. Die liechtensteinische Bevölkerung hat nun die Möglichkeit an der «2-Meter Challenge» teilzunehmen. Jeder kann sich an dieser Aktion beteiligen! Zur Motivation erhält jeder Interessierte kostenlos ein attraktives Funktionsshirt. Jetzt bei der «2-Meter Challenge» mitmachen!

Die Sportkarriere unserer Eiskunsthoffnung begann im Kunstturnen. Bereits als 9-Jährige nahm sie an Wettkämpfen teil und gewann 2009 sowie 2010 die Schweizer Meisterschaft. Im Folgejahr gewann sie ebenfalls die Liechtensteinische Landesmeisterschaft und nahm an zahlreichen weiteren nationalen Wettkämpfen teil. Trotz ihres Erfolges entschied sie sich kurz darauf vom Kunstturnen zurückzutreten und sich gänzlich auf ihre zweite Leidenschaft, dem Eiskunstlaufen, zu fokussieren.

Romana Kaiser

«Zugegeben, die Entscheidung, alles auf die Karte Eiskunstlauf zu setzen, ist mir nicht leicht gefallen aber ich bereue meine Entscheidung bis heute nicht.»

Galerie ansehen

Eiskunstlauf

Verständlich, betrachtet man ihren bisherigen Erfolg auf dem Eis. Sie gewann 2010 in der Swiss Cup Flimser Trophy Bronze, holte sich gleich mehrere Jahre hintereinander den Landesmeistertitel Liechtenstein (2012, 2014, 2015, 2016, 2017) und gewann zweimal die Junioren Ladies (2012, 2016). Der nächste Schritt zu den Ladies Elite SEV war 2016 somit folgerichtig. Es folgten internationale Turniere in Luxemburg, Innsbruck, Budapest, Dortmund, Meran oder Zagreb, an denen sie wertvolle Erfahrung auf dem Eis sammeln konnte.

Galerie ansehen

Romana Kaiser

«Ich geniesst jeden Schritt auf dem Eis und das Ziel dabei ist klar: Qualifikation Europameisterschaft, Qualifikation Weltmeisterschaft, Teilnahme Olympia.»

Steckbrief Romana Kaiser

Geburtstag: 25. Juni
Verein: LEV

Mehr über Romana Kaiser
Instagram Kanal von Romana Kaiser

Der Liechtensteiner Eislauf-Verband LEV ist Mitglied des ISU und beim LOC. Das Ziel ist die Förderung des Eislaufsports in Liechtenstein, sowohl im Leistungssport, wie auch im Breitensport. Besonders beliebt sind dabei die Ferienkurse, die jährlich im Malbun stattfinden.

zur Website

zemma für Liechtenstein