20°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    14°C
    20°C
  • Samstag
    15°C
    21°C
  • Sonntag
    18°C
    23°C
  • Montag
    15°C
    21°C
  • Dienstag
    13°C
    20°C
Hans Jürgen Steiner
Die «2-Meter Challenge»

Die «2-Meter Challenge» mit dem leidenschaftlichen LOC Athletiktrainer.

Joggen - aber richtig
Optimale Vorbereitung und Tipps zur Sprung-, Hüft- und Kniemobilisierungen.

Joggen ist gut für das Immunsystem und die körperliche Entwicklung. Aber Vorsicht, nicht zu schnell beginnen, denn sonst überlastet ihr euch – nicht nur konditionell, sondern auch euren Bewegungsapparat (Sprunggelenk, Knie und Hüfte). Ziel dieser dreiteiligen Serie ist es euch zu zeigen, wie man sich optimal vorbereiten kann.

Übung 2 - Wie kann man seine Sprunggelenke optimal auf das Jogging vorbereiten? Mobilisolationsübungen dienen der Durchblutung und dem Aufwärmen, aber auch der Vorbereitung der Wadenmuskeln. Hüftbreit hinstellen - Langsam auf Zehenballen heben und langsam wieder senken - Übung in einer leicht federnden Bewegung ausführen - Dauer: 20-30 Sekunden.

Übung 3 - Mobilisation des Hüftgelenks / Hüftachter: Eine liegende 8 nachzeichnen: Knie heben und leicht nach innen drehen - Hoch heben und seitlich nach aussen - Hüfte langsam nach hinten bringen, kurz innehalten und wieder nach vorne bewegen - Ca. 5-10 Wiederholungen - Anschliessend Seite wechseln

… und nun kann es losgehen!

Jetzt bei der «2-Meter Challenge» mitmachen

Liechtensteinische Sportlerinnen und Sportler von Verbänden, Vereinen und dem Medical Team erstellen zur Inspiration Expertenvideos von ihren Trainingseinheiten. Natürlich achten sie dabei ganz besonders auf die Einhaltung der geltenden Vorgaben zum Coronavirus. Ganz wichtig ist, dass mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen eingehalten werden und nur alleine oder mit Personen aus dem gleichen Haushalt trainiert wird. Die liechtensteinische Bevölkerung hat nun die Möglichkeit an der «2-Meter Challenge» teilzunehmen. Jeder kann sich an dieser Aktion beteiligen! Zur Motivation erhält jeder Interessierte kostenlos ein attraktives Funktionsshirt. Jetzt bei der «2-Meter Challenge» mitmachen!

Das Liechtenstein Olympic Committee LOC entstand 1992 durch die Fusion von FLSV (Fürstlich Liechtensteinischer Sportverband), LOK (Liechtensteinisches Olympisches Komitee) und SLSH (Stiftung Liechtensteiner Sporthilfe). Die Dachorganisation ist nicht nur direkter Ansprechpartner für 49 Sportverbände und 163 Sportvereine in allen Sport-bezogenen Angelegenheiten, sondern unterstützt und berät auch über 50`000 Mitglieder. Finanziert wird der Dachverband grösstenteils durch staatliche Zuschüsse. 

zur Website

 

zemma für Liechtenstein