21°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    15°C
    21°C
  • Freitag
    18°C
    23°C
  • Samstag
    8°C
    15°C
  • Sonntag
    15°C
    19°C
  • Montag
    4°C
    12°C

Utøya July 22

Beklemmende Rekonstruktion der Hetzjagd, die der Norweger Anders Behring Breivik im Jahr 2011 auf die Teilnehmer eines Feriencamps machte. Ungeschnitten und in strenger Einheit von Ort und Zeit, lässt Regisseur Erik Poppe das Geschehen ablaufen.

Die Geschichte vom 22. Juli 2011 hat sich ins kollektive Gedächtnis eingebrannt: Der Terroranschlag auf der Insel Utøya ist ein erschütterndes Trauma für Norwegen - und den Rest Europas. In einer einzigen Einstellung gedreht, wagt sich Regisseur Erik Poppe an den Versuch, die Geschehnisse in einen Spielfilm zu fassen. Er erzählt die Geschichte von Kaja, die auf Utøya gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Emilie ein paar Ferientage verbringt.

 

In seiner atemlosen Rekonstruktion der Vorgänge konzentriert sich Poppe ganz auf Kaja. Dank diesem konsequenten Fokus auf die Opfer kalibriert er unsere von medialer Berichterstattung abgestumpfte Sensibilität neu, ohne je in den Voyeurismus abzugleiten.