19°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    12°C
    19°C
  • Mittwoch
    10°C
    17°C
  • Donnerstag
    14°C
    18°C
  • Freitag
    16°C
    21°C
  • Samstag
    17°C
    21°C
Galerie ansehen

Rheinberger Gesellschaft

Mit: Cornelia Rheinberger, Sopran / Mirjam Fässler, Alt / Karl Jerolitsch, Tenor / Clemens Morgenthaler, Bass / Jürg Hanselmann, Klavier

Der Liechtensteiner Romantiker Josef Gabriel Rheinberger (1839 – 1901) hat sich als Schöpfer von geistlicher Chormusik und einer Vielzahl von Orgelwerken längst einen Platz im Repertoire gesichert. Andere Bereiche seines umfangreichen Werks harren noch weitgehend der Wiederentdeckung, so etwa auch sein weltliches Liedschaffen wie die Sololieder und die balladenhaften Vokalquartette, die von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen wurden. In ihnen offenbart sich beispielhaft die künstlerische Symbiose zwischen Josef und seiner Frau Fanny, welche für zahlreiche seiner Vertonungen die Gedichtvorlagen schuf. An diesem Abend im 180. Geburtsjahr Rheinbergers bilden die klavierbegleiteten Vokalquartette den brillanten Rahmen, wirkungsvoll ergänzt mit Duetten und Sololiedern.

 

Kooperation von TAK Theater Liechtenstein und Internationale Josef Gabriel Rheinberger Gesellschaft.

Mit: Cornelia Rheinberger, Sopran / Mirjam Fässler, Alt / Karl Jerolitsch, Tenor / Clemens Morgenthaler, Bass / Jürg Hanselmann, Klavier