24°C
Buchen
0
DE

×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    15°C
    24°C
  • Donnerstag
    14°C
    21°C
  • Freitag
    13°C
    20°C
  • Samstag
    13°C
    19°C
  • Sonntag
    14°C
    20°C
Galerie ansehen

Eins Zwei Drei Vorbei

Den ewigen Kreislauf des Lebens thematisiert diese poetische Inszenierung für alle ab 4 Jahren.

Manchmal kann das Leben so wechselhaft wie das Wetter sein. Die wichtigen Ereignisse kommen und gehen wie der Wechsel der Jahreszeiten. Nicht umsonst heisst es «Frühlingsgefühle», «Altweibersommer», «Herbststürme» und «Winter des Lebens». Das Jahr mit all seinem Facettenreichtum wird zur Spielwiese des Lebens, wo sich Mann und Frau treffen, kennen und lieben lernen, heiraten und eine Familie gründen. Sie geniessen den Sommer zu dritt und sehen das Kind aufwachsen. Schliesslich heisst es Abschied nehmen vom erwachsenen Kind. Wieder zu zweit erleben Mann und Frau den Winter bis sie letztendlich die Spielwiese verlassen. Doch dort, wo einmal Mann und Frau waren, spriesst eine Blume.

 

Den ewigen Kreislauf des Lebens thematisiert diese poetische Inszenierung, in der geknetet, musiziert und gespielt wird, dass die 4 Jahreszeiten nur so vorbeirauschen.

 

Besetzung:

Regie: Sarah Fuhrmann

Figuren: Johannes Eisele

Bühnenbild: Karin Bucher, Johannes Eisele

Musik: Stefan Suntinger

Licht: Stephan Zbinden

Mit: Frauke Jacobi, Sven Mathiasen