×

Finden Sie die passende Unterkunft
×
Berg Tal
Berg Tal
  • Heute
    -6°C
    3°C
  • Dienstag
    -6°C
    3°C
  • Mittwoch
    -2°C
    3°C
  • Donnerstag
    -4°C
    2°C
  • Freitag
    -4°C
    2°C

Nougatplätzchen

Egal ob Spitzbuben, Makronen oder etwas Schokoladiges, backen gehört zur Weihnachtszeit. Bei diesem klassischen Rezept für Nougatplätzchen können bereits kleine Bäcker mitmachen.

 

Zutaten (für ca. 30Stück):

  • 100 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 200 Gramm gemahlene Haselnüsse

Zum bestreichen und Füllen

  • 1 Eiweiss
  • 100 Gramm gehackte Haselnüsse
  • 200 Gramm Nutella

Vorbereiten
Backofen auf 200 °C Ober- unt Unterhitze vorheizen.

Teig zubereiten
Gib alle Zutaten in eine Schüssel und verknete sie mit den Händen oder der Küchenmaschine zu einem festen Mürbeteig.

Forme den Teig zu einer langen Rolle und wickele ihn in Frischhaltefolie ein.

Leg die Rolle nun für etwa 1 - 2 Stunden in das Gefrierfach.

Bestreiche nun die Aussenseite der ausgepackten Rolle mit dem Eiweiss.

Wälze die Rolle anschliessend in den gehackten Haselnüssen.

Schneide die Rolle in etwa 0.5 cm Scheiben und lege sie mit abstand auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech.

Backe die Kekse für 12 - 15 Minuten.

Nimm die Kekse aus dem Ofen und lass sie vollständig abkühlen.

Schmilz die Nutella und verteile sie gleichmässig auf der Hälfte der Plätzchen und lege jeweils einen zweiten Keks als Deckel auf.

Stelle die Kekse für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank und lasse die Nutella festwerden.